Rock am Altstädter Ring: Vier Tage feiert Spandau das Altstadtfest

Gäste aus Nah und Fern lädt Partner für Spandau vom 27. bis 30. August zum Altstadtfest in die Havelstadt ein. (Foto: Partner für Spandau)
Berlin: Rathaus Spandau |

Spandau. Die Bezirks-Marketinggesellschaft Partner für Spandau (PfS) lässt den Vorplatz des Rathauses an der Carl-Schurz-Straße 2/6 zum Ausklang des Monats rocken. Vom 27. bis 30. August beendet das „Altstadtfest“ mit dem „Rockfestival am Altstädter Ring“ die Saison der Sommer-Events.

Gefeiert werden die vier Tage Rock am 27. August von 15 bis 23, am 28. und 29. August jeweils von 11 bis 24 sowie zum Ausklang am 30. August von 11 bis 20 Uhr. Geboten wird den Besuchern ein Feuerwerk von Coverbands der Spitzenklasse.

So eröffnet die Bühnenshow der Leipziger Kultband „Four Roses“ am 27. August um 18.30 Uhr das Altstadtfest. Zuvor sorgt jedoch DJ Monte Burns für das warm up. Für Rockmusik pur vor dem Rathaus sorgen am 28. August um 15 Uhr Anna Marlene Bicking sowie um 19.30 Uhr „BON – the ACDC-Show“, die es richtig krachen lassen.

Am 29. August bringen „Crispy Notes” um 14.30 Uhr Stimmung auf und vor die Bühne. Mit „Eiszeit“ tritt um 19 Uhr die Coverband in die Fußspur von Peter Maffay. Das Staraufgebot am 30. August eröffnet um 12 Uhr die Country- und Western-Legende Larry Schuba. Ab 16.30 Uhr gehört dann die Bühne der Spandauer Kult-Band „Rock 59“, die in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum feiert.

Das gesamte Bühnenprogramm gibt es unter http://asurl.de/12nv. Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.