Weihnachten bei St.-Nikolai

Berlin: St.-Nikolai-Kirche | Spandau. Die St.-Nikolai-Kirche im Zentrum der Altstadt, Reformationsplatz 1, lädt am Heiligen Abend und an den Feiertagen zu Gottesdiensten ein: Am 24. Dezember, jeweils um 14 und 16 Uhr spricht Pfarrerin Christine Schmidt im Rahmen einer Andacht mit Krippenspiel. Um 18.30 Uhr findet die Christvesper mit Pfarrer Jörg Kluge statt, und um 23 Uhr lädt das Gotteshaus zur Christmette, ebenfalls mit Pfarrer Jörg Kluge ein. Am ersten Feiertag, 25. Dezember, um 10 Uhr beginnt ein Gottesdienst, in dem Stücke aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach erklingen. Eine Andacht mit Abendmahl hält Pfarrer Jörg Kluge am zweiten Feiertag, 26. Dezember, um 10 Uhr. Silvester präsentiert die St.-Nikolai-Kirche das Programm „Orgelhits zum Jahreswechsel“: Um 19.30 Uhr spielt Dr. Gunter Kennel unter anderem Werke von Bach, Widor und Kennel. Karten für das Konzert kosten an der Abendkasse sechs, ermäßigt vier Euro. Infos: www.nikolai-spandau.de. bm
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.