Führung zu den Fledermäusen

Haselhorst.Der Einflug der Fledermäuse in die historischen Gewölbegänge der Zitadelle ist in vollem Gang. Die ehrenamtlichen Fledermaussschützer des Berliner Artenschutz Team BAT nutzen diese spannende Zeit, um ihre Arbeit den Besuchern der Festung nahezubringen. Die nächsten Herbstführungen beginnen am 27. Oktober, 2. und 3. November jeweils um 18 Uhr. Treffpunkt ist der Fledermauskeller. Die Karten kosten acht, ermäßigt sechs Euro. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich unter 36 75 00 61, per E-Mail unter info@bat-ev.de.
Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden