Konzert zum runden Geburtstag auf der Freilichtbühne

Die Mitglieder des "Liederkreis Spandau" haben Spaß am geselligen Miteinander - und natürlich am gemeinsamen Singen. (Foto: Kulturhaus)
Berlin: Spandauer Zitadelle |

Haselhorst. Im Rahmen der Konzertreihe "Umsonst & Draußen" feiert der "Liederkreis Spandau" am 13. Juli sein zehnjähriges Bestehen.

Bei dem Konzert auf der Freilichtbühne an der Zitadelle präsentiert der Liederkreis seine schönsten mehrstimmigen Lieder und Chorsätze. Jeder, der Freude am Singen hat, ist im offenen Liederkreis willkommen. Bei den Liebhabern der Chormusik entsteht aus dem Spaß am Singen und ganz ohne Stress ein schöner Klang. Aus schüchternen Liederfreunden sind so in den Jahren des regelmäßigen Singens im Kulturhaus Spandau und auf Fahrten selbstbewusste Sängerinnen und Sänger geworden.

Den Erfolg des gemeinsamen Singens können Besucher bei dem Freiluft-Konzert erleben. Es beginnt um 11 Uhr auf der Freilichtbühne an der Zitadelle, Am Juliusturm 64. Eintritt frei.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.