Nordberliner SC verliert bei Tas

Heiligensee. Der Nordberliner SC hat sein Berlin-Liga-Spiel beim SV Tasmania am vergangenen Sonntag mit 0:4 verloren. Damit musste der NBSC nach einem akzeptablen Saisonstart mit zwei Siegen und einer Niederlage aus den ersten
drei Spielen letztlich eine herbe Klatsche hinnehmen. Schon nach zwölf Minuten gerieten die Nordberliner in Rückstand, kurz vor der Pause fiel das 0:2. Am Ende des Spiels machte Tasmania kurzen Prozess und schoss binnen sechs Minuten
die Tore zum 3:0 bzw. 4:0 (81. und 87. Minute).

Weiter geht‘s für die Nordberliner am kommenden Sonntag. Der NBSC spielt empfängt den 1. FC Wilmersdorf. Anstoß ist um 12:30 Uhr am Elchdamm.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.