Wisniewski-Tor reicht dem NSC nicht

Heiligensee. Der vergangene Sonntag brachte für die Berlin-Liga-Kicker vom Elchdamm keinen Punkt ein. Gegen den 1. FC Wilmersdorf stand es am Ende 1:3. Per Strafstoß konnte Wisniewski die frühe Demirkol-Führung noch ausgleichen, ehe Häsen und Gries für die Gäste alles klarmachten. Bereits am Sonnabend tritt der Nordberliner SC beim SV Empor an. Anstoß ist um 14.30 Uhr an der Cantianstraße.


Fußball-Woche / KD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.