Zeih und Göhler treffen zum Sieg

Heiligensee. Der Nordberliner SC hat sein Berlin-Liga-Heimspiel gegen den 1. FC Wilmersdorf mit 2:1 gewonnen und hält in der Tabelle weiter Anschluss an die Spitzengruppe. Für den NBSC trafen Tom-Niclas Zeih (11. Minute) und Jonas Göhler (75.).

Weiter geht es für den Nordberliner SC am kommenden Sonntag. In der ersten Runde des Berliner Pilsner-Pokals erwartet die Mannschaft Oberliga-Absteiger BSV Hürtürkel. Anstoß der Begegnung ist um 12:30 Uhr am Elchdamm.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.