Zwei Siege binnen einer Woche

Heiligensee.Im Wochentagsspiel gegen den TSV Rudow gelang dem Berlin-Ligisten Nordberliner SC der erste Saisonsieg. Gegen den Köpenicker SC wurde am vergangenen Sonntag gleich der nächste Dreier draufgelegt. Beim 3:2-Erfolg brachten Tom Zeih (2) und Frans van der Aue die Nordberliner mit 3:0 in Führung, bevor Jeffrey Gleisinger (per Foulelfmeter) und Simon Stassen auf das 3:2-Endergebnis verkürzten. Die zwei Siege katapultierten den Nordberliner SC auf Platz 3 in der Tabelle.Am kommenden Sonntag muss die Mannschaft beim 1. FC Wilmersdorf antreten. Anpfiff ist um 15 Uhr im Volkspark Wilmersdorf (Blissestraße).


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.