Neue Baumpaten bitte melden

Heinersdorf. Im Rahmen der „Aktion Freiobst“ pflanzten Mitglieder und Freunde der Zukunftswerkstatt Heinersdorf im vergangenen Jahr über 30 Obstbäume alter Sorten am Schmöckpfuhlgraben. Die Finanzierung und die Pflege dieser Bäume wurden von Baumpaten übernommen. Wegen der großen Resonanz wird die Aktion in diesem Herbst fortgesetzt. Es meldeten sich bereits einige neue Baumpaten. Weitere werden gesucht. Wer Baumpate werden möchte, meldet sich per E-Mail info@zukunftswerkstatt-heinersdorf.de. Nähere Informationen auf http://asurl.de/12oy. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.