Neues Buch wird präsentiert

Heinersdorf. "Berlin-Heinersdorf. Eine Spurensuche" heißt ein neues Buch, das die Geschichtswerkstatt des Bürgervereins Zukunftswerkstatt Heinersdorf herausgibt. Recherchiert, geschrieben und gestaltet haben es Daniel Becker und Sandra Caspers. Offiziell präsentiert wird die neue Publikation am Sonntag, 14. Dezember, um 15 Uhr im verfallenen alten Bauernhaus an der Romain-Rolland-Straße 43. Der Eintritt ist frei.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.