Kurzfilme aus Heinersdorf

Berlin: Alte Apotheke | Heinersdorf. Einen "Kurzfilmnachmittag für Kinder" veranstaltet die Zukunftswerkstatt Heinersdorf am 7. März ab 16 Uhr in der Alten Apotheke in der Romain-Rolland-Straße 112. Gezeigt werden Musikvideos und Kurzfilme, die in den zurückliegenden Jahren von oder mit Kindern aus Heinersdorf gedreht wurden. Alle Darsteller und Filmteams werden zu dieser Veranstaltung eingeladen. Von ihnen können die Zuschauer dann in einer Gesprächsrunde mehr über das Entstehen der Filme erfahren. Gezeigt werden die Streifen "Superschwein", gedreht von Kindern aus der Zukunftswerkstatt Heinersdorf, und "Leben in einer anderen Welt", produziert von Schülern einer Heinersdorfer Lebenskundegruppe. Weiterhin wird der Film "Kriegskind" präsentiert, der "Zoom Award Winner 2014" in der Kategorie Best International Film. Schließlich wird das "Rap-Video" von Kindern aus dem Heinersdorfer Schülerclub aufgeführt. Weitere Informationen unter 21 98 29 70.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.