Aktionstag informiert über die Ausbildung

Hellersdorf. Die Jugendverkehrsschule in der Erich-Kästner-Straße 100 veranstaltet am Mittowch, 22. und 29. Oktober, jeweils von 10 bis 17 Uhr einen Aktionstag rund um die Radfahrausbildung.

Die Informationen richten sich besonders an die Schüler der 2. bis 5. Klassenstufen. Auch Eltern, Großeltern und Erzieher sind willkommen. Das Team der Jugendverkehrsschule und die Verkehrssicherheitsberater der Polizei klären insbesondere Eltern darüber auf, wie die Radfahrausbildung verläuft, welche Anforderungen an die Schüler gestellt werden. Dazu werden praktische Übungen mit dem Fahrrad gezeigt. Schüler der 5. Klassenstufen, die noch nicht die praktische Fahrradprüfung ablegen konnten, können sie im Rahmen der Aktionstage nachholen.

Gruppen werden gebeten sich unter 563 85 12 für einen der beiden Aktionstage anzumelden.

Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.