Raubversuch auf der Flucht

Hellersdorf. Ein Polizist und sein Bekannter haben am Dienstag, 20. September, einen Raub verhindert. Ein Mann versuchte gegen 20.30 Uhr in der Gülzower Straße, einer Frau die Handtasche zu entreißen. Auf die Hilferufe der Frau wurden der Beamte, der in der Nähe wohnt, und dessen Bekannter aufmerksam. Beide eilten zu Hilfe. Es gelang ihnen, den Handtaschenräuber in der Lily-Braun-Straße zu überwältigen. Bei der Übergabe an eine alarmierte Polizeistreife stellte sich heraus, dass der Räuber erst zwei Stunden zuvor aus dem Amtsgericht Tiergarten geflohen war. Er wurde wieder der Justiz überstellt. hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.