Gören-Fotos im "Kompass"

Berlin: Kompass | Hellersdorf. "Berliner Gören" heißt eine Fotoausstellung im Stadtteilzentrum "Kompass". Die gezeigten Fotos stammen von Anfang der 80er-Jahre aus Ost-Berlin. Geschossen hat sie der Fotograf Detlef-B. Christel im Rahmen seines Studiums. Die Fotos vermitteln das Lebensgefühl und die Lebenswelten von Kindern zu Beginn des letzten Jahrzehnts der DDR. Die Ausstellung ist vom 4. März bis zum 12. April im "Kompass", Kummerower Ring 42, Mo-Fr von 9 bis 19 Uhr zu sehen.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.