Topfilme auf dem Cecilienplatz

Das Sommerkino auf dem Cecilienplatz geht in seine 21. Saison. Foto: Stadt und Land (Foto: Klaus Teßmann)
Berlin: Cecilienplatz |

Kaulsdorf. Am Freitag, 24. Juli, startet die Stadt und Land Wohnbauten-Gesellschaft mbH die Balkonkino-Saison 2015 auf dem Cecilienplatz. An vier Freitagabenden erleben die Besucher kostenlose Konzerte und Filme.

Die 21. Open-Air-Filmsaison startet mit der französischen Multikulti-Komödie „Monsieur Claude und seine Töchter“ aus dem Jahr 2014 am Freitag, 24. Juli, ab 21.30 Uhr. Das Thema des Films ist höchst aktuell, geht es doch um die Religionen und eine Verbindung zwischen ihnen durch eine Hochzeit. Monsieur Claude und seine Frau Marie haben vier Töchter. Nachdem die ersten drei einen Juden, einen Moslem und einen Chinesen geheiratet haben, wird jede Familienfeier zur Herausforderung. Die jüngste Tochter will zu allem Überfluss einen französischen Katholiken ehelichen. Damit wird die Toleranz auf eine große Belastungsprobe gestellt. Bereits ab 19 Uhr gibt es Partymusik von der Gruppe Ageless.

Am zweiten Kinotag, am Freitag, 31. Juli, steht ab 21.30 Uhr der schwedische Film „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ auf dem Programm. Zuvor spielt ab 19 Uhr die Gruppe „Twango Guitars“.

Am Freitag, 7. August, ist ab 21.15 Uhr die Actionkomödie „Wie in alten Zeiten“ zu sehen. Zuvor unterhält das Peter Behrendt Duo ab 19 Uhr die Besucher.
Das Sommerkino 2015 endet am Freitag, 14. August, 21.15 Uhr mit der Actionkomödie „Malavita – The Family“. Michelle Pfeiffer und Robert De Niro werden die Besucher auf dem Cecilienplatz in den Bann ziehen. Ab 19 Uhr gibt es Livemusik mit der Gruppe Wagner & Co aus Mahlsdorf.

Neben Filmen und tanzbarer Musik gibt es an jedem Kinoabend Leckeres vom Grill. Die unmittelbaren Anwohner am Cecilienplatz am U-Bahnhof Kaulsdorf-Nord (U5) können das Geschehen tatsächlich wieder vom Balkon aus verfolgen. Die meisten Besucher bringen sich allerdings Klappstuhl und Picknickkorb mit. KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.