Auszeichnung für Helleum

Hellersdorf. Das Kinderforschungszentrum Helleum ist von der Deutschen Unesco-Kommmission als Projekt der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" ausgezeichnet worden. Hiermit würdigen die Vereinten Nationen Initiativen, die nachhaltiges Denken und Handeln bei Kindern und Erwachsenen fördern. Unter anderem werden in der Lernwerkstatt des Helleums Workshops zu den Themen Sonnen- und Windenergie, Recycling, Boden, Wasser und angeboten. Die Urkunden wurden am Montag, 23. Juni, in der Alice Salomon Hochschule überreicht. Träger des Kinderforschungszentrums sind der Bezirk und die Bildungsverwaltung des Senats. Die Alice-Salomon Hochschule ist Kooperationspartner bei dem Projekt.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.