Das "Joker" feiert seinen Neustart am 31. Januar

Kids & Co feiert mit einem besonderen Aktionstag am 31. Januar die Übernahme der Jugendfreizeiteinrichtung "Joker". (Foto: Märker)

Hellersdorf. Mit einem Experiment startet die Jugendfreizeiteinrichtung "Joker" unter neuer Trägerschaft. Der Verein Kids & Co sucht über die Internetplattform betterplace.org Ehrenamtliche für einen Aktionstag mit Jugendlichen.

Die Internetplattform betterplace.org hat sich einen Namen mit Spendenaufrufen über die neuen Medien gemacht. Mit der neuen Aktion "digital für sozial" wollen betterplace. org und sein Partner, das Vodafone Institut für Gesellschaft und Kommunikation, erstmals am 31. Januar Blogger in Köln und Berlin für ehrenamtliche Arbeit in sozialen Einrichtungen gewinnen. Einige haben bereits seit dem Start der Aktion Anfang Januar ihre Zusage erteilt.

"Als wir davon hörten, haben wir uns sofort gemeldet", sagt die Vereinsvorsitzende von Kids & Co, Steffi Märker. "Die Aktion schien uns interessant und kam unseren Problemen entgegen."

Der Verein ist im Bezirk durch Bildungsprojekte und die Förderung von Jugendlichen im Kiez bekannt. Er ist seit Anfang des Jahres für den "Joker" verantwortlich, nachdem das Bezirksamt zum Jahreswechsel die letzten elf kommunalen Jugendeinrichtungen, darunter den Hellersdorfer Jugendklub, an freie Träger übergeben hatte.

In der Vergangenheit hat sich Kids & Co mehrfach vergeblich um Ehrenamtliche für die Jugendarbeit bemüht. Die Unterstützung durch die Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf brachte kaum etwas. Das Interesse war gering. "Unter den Freiwilligen, die sich üblicherweise bei uns melden, arbeiten die meisten nicht gern mit älteren Jugendlichen zusammen", erläutert Jochen Gollbach, Leiter der Freiwilligenagentur. Der Umgang mit ihnen werde als eher schwierig eingeschätzt und sich nicht zugetraut.

Zur Neueröffnung des Jokers am Freitag, 31. Januar, übernehmen die ehrenamtlichen Blogger von betterplace für einen Tag das Haus. Kinder und Jugendliche können sich bei sportlichen Aktionen wie Billard, Tischtennis und Kicker messen. Außerdem wird am Jugendklub ein Vogelhaus mit Videokamera installiert. Hierdurch können die Besucher das Familienleben von Vögeln beobachten. Weiterhin wird Stockkuchen gebacken und es wird gegrillt.

Der Aktionstag im "Joker", Alte Hellersdorfer Straße 3, findet von 15 bis 18 Uhr statt. Mehr Informationen dazu gibt es im Internet unter http://asurl.de/jus

Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.