"Johannimahd" am Schleipfuhl

Hellersdorf.Die Bezirksgruppe Marzahn-Hellersdorf des NABU lädt am Sonnabend, 22. Juni, ab 9 Uhr zur "Johannimahd" ins Naturschutzzentrum Schleipfuhl, Hermsdorfer Straße 11A ein. Wer den Umgang mit der Sense üben möchte, ist herzlich eingeladen. Die Veranstaltung beginnt mit einer kleinen Einweisung. Der Begriff Johannimahd verweist auf die Zeit um den Johannistag. In dieser haben die Pflanzen auf den Wiesen geblüht und ihre Samen verstreut. Die Futtergräser sind reif. Die Vögel, die am Boden brüten, hatten genug Zeit, um ihren Nachwuchs aufzuziehen. Mehr Informationen auf www.nabu-berlin.de und unter 998 91 84.
Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.