Kind schwer verletzt

Hellersdorf. Ein Neunjähriger ist bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der Junge überquerte am Mittwoch, 19. Februar, gegen 17.45 Uhr auf einem Fußgängerüberweg die Stendaler Straße. Dabei erfasst ihn ein Transporter, der in Richtung Zossener Straße fuhr. Das Kind wurde nach der notärztlichen Behandlung auf die Intensivstation eines Krankenhauses gebracht.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.