Kita gewinnt Fassadenpreis

Hellersdorf.Die Kita Kastanienallee hat den ersten Preis im Wettbewerb zum Deutschen Fassadenpreis 2012 gewonnen. Die Kita des Humanistischen Verbandes Deutschland in der Kastanienallee 28-30 erhielt die Auszeichnung in der Kategorie öffentliche Gebäude für die Gestaltung der Fassade, die an bunte Bauklötzchen erinnert. Es sei gelungen, so die Begründung der Jury, dem ehemaligen Gebäude in waschbetongrau ein lebendiges Äußeres zu geben. Der Deutsche Fassadenpreis wird seit 21 Jahren von der Brillux GmbH & Co. KG an Einrichtungen in Deutschland und Österreich vergeben. In diesem Jahr beteiligten sich an dem Wettbewerb insgesamt 404 Bewerber. Die Kita teilt sich das Preisgeld in Höhe von 1750 Euro mit den Planern und den ausführenden Handwerkern.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden