Parkweg soll beleuchtet werden

Hellersdorf. Der Weg durch den Park Hellwichstrop soll beleuchet werden. Dies fordert die Linke in einem Antrag in der Bezirksverordnetenversammlung. Der Weg verbindet direkt den U-Bahnhof Cottbusser Platz und die Carola-Neher-Straße. Aufgrund fehlender Beleuchtung könnten sehbehinderte Menschen bei Dunkelheit den Weg nicht passieren, heißt es in der Begründung. Zudem fühlten sich viele Bürger bei Dunkelheit unsicher, den Weg zu passieren. Über den Antrag soll die Bezirksverordnetenversammlung auf ihrer nächsten Sitzung am 18. Dezember abstimmen.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.