Raubüberfall auf Friseursalon

Hellersdorf. Ein Unbekannter hat einen Friseursalon in der Stollberger Straße ausgeraubt. Der Mann betrat am Dienstag, 18. Februar, gegen 16.40 Uhr den Salon und bedrohte die Angestellte mit einer Pistole. Anschließend griff er sich die Einnahmen aus der Kasse und auch das Geld aus dem Portemonnaie der Frau. Mit seiner Beute flüchtete er in Richtung Auerbacher Ring.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.