Restaurant "Hongfu" neu eröffnet

Seit Sonnabend, 31. Mai, dürfen sich Liebhaber der chinesischen Küche auf ein neues Restaurant freuen. Am Hultschiner Damm 118 eröffnete das "Hongfu", das seinen Gästen traditionelle Gerichte aus dem "Land der Mitte" bietet. Anlässlich der Neueröffnung gibt es dort im authentischen Ambiente aktuell auch attraktive Angebote zum Kennenlernen. So kann man das umfangreiche Mittagsbuffet für nur 6,90 Euro genießen und das Abendbuffet bietet ebenfalls alles, was das Herz begehrt, zum Preis von derzeit 9,90 Euro pro Person. Das opulente Buffet mit Teppanyaki-Grillspezialitäten wird jetzt für 12,90 Euro pro Person kredenzt. Selbstverständlich verwöhnt die Familie Liang, die seit 2007 das renommierte China-Restaurant "Reuter Terrassen" in Britz erfolgreich führt, zusätzlich mit vielen beliebten und frisch zubereiteten Gerichten der fernöstlichen Küche à la carte.

Wer also kulinarische Highlights nach original chinesischen Rezepten genießen möchte, ist ab sofort im Restaurant "Hongfu" willkommen! Infos und Reservierungen: 56 55 38 30 oder 56 55 36 85.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden