Stadt und Land versorgt Mieter mit Solarenergie

Die Maxie-Wander-Straße 5 ist eines der Miethäuser im Gelben Viertel auf denen Solarzellen zur direkten Versorgung der Mieter angebracht wurden. (Foto: hari)

Hellersdorf. Die Stadt und Land Wohnbauten-Gesellschaft mbh verkauft ihren Mietern ab sofort Solarstrom von den eigenen Dächern. Ende November hat die Stadt und Land über die LichtBlick SE mit der Vermarktung des Solarstroms begonnen. Die eigentliche Stromversorgung beginnt dann ab März kommenden Jahres.

Die Kilowattstunde auf direktem Wege kostet dann 24,75 Cent, zuzüglich einer monatlichen Grundgebühr von 8,95 Euro. Der Strompreis in Deutschland liegt aktuell bei 27 Cent pro Kilowattstunde. Der Strom wird preisgünstiger, weil er nicht über das große Netz sondern direkt an die Verbraucher in den Häusern geht. Es ist die größte zusammenhängende Dachanlage zur dezentralen Versorgung mit Solarenergie in Deutschland.

Die Photovoltaikanlage erstreckt sich über 50 Dächer im Gelben Viertel von der Erich-Kästner-Straße bis zur Carola-Neher-Straße. Die Fläche entspricht der Größe von sechs Fußballfeldern. Sie produziert 1,6 Gigawattstunden Strom pro Jahr. Die genutzte Sonnenenergie vermeidet pro Jahr 1400 Tonnen Kohlendioxid, die bei der Verwendung von Kohle zur Energiegewinnung in die Luft ausgestoßen würden.

Partner der Wohnungsgesellschaft ist die p-vb AG. Das Unternehmen hat sich darauf spezialisiert, Solarstrom auf den Dächern von Mehrfamilienhäusern zu produzieren. Die Firma installierte die Anlagen und kümmert sich um deren Wartung. Die Anlage wurde im August 2012 auf den Dächern installiert und lieferte bereits zum Jahreswechsel 2012/2013 Strom. Dieser wurde zunächst aber in das allgemeine Energienetz eingespeist. Im Laufe dieses Jahres erst wurden die technischen und auch organisatorischen Voraussetzungen geschaffen, um die Mieter in den eigenen Häusern ab Frühjahr direkt mit Solarstrom versorgen zu können.

Mehr Informationen gibt es unter 259 83 95.

Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.