Umweltschutz vor der Haustür

Hellersdorf.Die Umweltarbeit des Naturschutzzentrums Schleipfuhl wird am Mittwoch, 12. Juni, um 16 Uhr vorgestellt. Das Zentrum an der Hermsdorfer Straße 11A betreut unter anderem Flächen in der Hönower Weiherkette. Diese Arbeit stellt dessen Leiter, Steffen Gierth, ausführlich dar. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "Die Natur vor unserer Haustür" des Linke-Bezirksverordneten Frank Beiersdorff statt. Treffpunkt ist um 15.50 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle Jenaer Straße. Mehr Infos zum Naturschutzzentrum unter 998 91 84.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.