Zigaretten-Auto beschlagnahmt

Hellersdorf.Ein falsches Kennzeichen an einem Auto brachte die Polizei am Mittwoch, 6. März, auf die Spur von Zigarettenschmugglern. Die Beamten fanden gegen 17.15 Uhr in dem im Oschatzer Ring geparkten Auto insgesamt 140 000 mutmaßlich geschmuggelte Zigaretten. Sie stellten die Zigaretten und das Auto als Beweismittel sicher.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden