Blutspender ausgezeichnet

Hellersdorf. Der Haema-Blutspendedienst hat am Freitag, 6. März, das 15-jährige Bestehen seines Blutspendezentrums im Markplatz Center gefeiert. Das Jubiläum nahm das Unternehmen zum Anlass, den Hellersdorfer Hans-Dieter Bansen mit einer Urkunde, einem Einkaufsgutschein und einem Blumenstrauß auszuzeichnen. Der 58-Jährige hat seit Eröffnung des Zentrums in Helle Mitte bisher rund 400 Mal und insgesamt rund 200 Liter Blut gespendet. Insgesamt wurden in Helle Mitte seit März 2000 rund 470.000 Blut- und Plasmaspenden abgegeben. Mehr Infos unter www.haema.de.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.