Werde ja nicht krank in Hellersdorf!

Neu zugezogen? Vielleicht aus einem anderen Bundesland?
Dann werde nur nicht krank in Hellersdorf!

Warum?
Man findet keinen Hausarzt...

" Wir nehmen keine neuen Patienten mehr auf.",

das hörte ich auf freundliche über mitleidvolle bis schroffe Art - bei meiner verzweifelten Suche per Telefon nach einem neuen Hausarzt in und um Hellersdorf.
Ich soll doch bei meinem alten Hausarzt bleiben oder ich soll die Suche auf die anderen Bezirke ausweiten, das waren die Vorschläge der Helferinnen am Telefon. Aber scheinbar bin nicht nur ich und meine Familie betroffen, sondern haben hier so viele Menschen das Problem...
Kann man da nichts machen?
Zum Beispiel einen Anreiz schaffen, das sich hier mehr Ärzte niederlassen?

Nun gut fahren wir halt wegen jedem Rezept, Krankmeldung usw. 1 1/2 Std. mit der Bahn auf die andere Seite von Berlin, mir bleibt ja nichts anderes übrig...

Liebe Ärzte ein Vorschlag von mir:
Seit doch so lieb und schreibt doch auf eure schönen Homepages, in Google und/oder in den Ärztesuchmaschinen gleich rein "Wir nehmen keine neuen Patienten", dann kann man sich die stundenlange Telefoniererei sparen oder dürft ihr das nicht? War da nicht mal was mit so einem Eid?

Und da las ich vor ein paar Wochen in der Zeitung: "Notaufnahmen maßlos überfordert" - Jetzt ist mir auch klar warum...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.