Neuer Name für U-Bahnhof

Hellersdorf. Der U-Bahnhof Neue Grottkauer Straße trägt seit 9. Dezember offiziell den Namen „Kienberg (Gärten der Welt)“. Mit der Umbenennung trägt die BVG der Tatsache Rechnung, dass der U-Bahnhof der wichtigste Zubringerbahnhof im Personennahverkehr während der internationalen Gartenausstellung 2017 sein wird. Die Gartenschau findet auf dem Gelände der Gärten der Welt, auf dem Kienberg und dem anliegenden Wuhletal statt. Der IGA-Haupteingang befindet sich gegenüber dem Ausgang des U-Bahnhofs auf der anderen Seite der Hellersdorfer Straße. Nach Beendigung der IGA werden der umgestaltete Kienberg und der Wuhletal-Bereich zu einem neuen, frei zugänglichen Volkspark, dem Kienberg-Park. hari
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.