Ei, Ei, Feierei: Traditionelles Osterfest in der Hellen Mitte

Viele lustige Spiele hat der Osterhase im Gepäck. (Foto: Veranstalter)

Über die Osterfeiertage präsentiert sich der Alice-Salomon-Platz mit einem gemütlichen Biergarten und vielen Fahr- und Belustigungsgeschäften für Jung und Alt.

Ein kleines Riesenrad, der Autoscooter und viele Kinderkarussells erwarten ihre Fahrgäste. Auch für das leibliche Wohl wird ein vielfältiges Angebot an Speisen von deftig bis süß, von heiß bis kalt geboten.

An den drei Ostertagen findet ein Bühnenprogramm für Jung und Alt statt. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Der Osterhase und das Osterhuhn sind zu Besuch und basteln, malen und spielen mit den kleinen Gästen.

Das Bühnenprogramm zu Ostern im Überblick:

Ostersonnabend, 4. April, ab ca. 14 Uhr

Livemusik ab 16 Uhr mit dem Duo Rolog

Ostersonntag, 5. April, ab ca. 14 Uhr

ab ca. 14.30 Uhr kommen der Osterhase und das Osterhuhn zu Besuch

ab ca. 15.00 Uhr Livemusik mit dem Duo Hufeisen

ab ca. 19.00 Uhr Livemusik mit Martin Martini - der Partykanzler

Ostermontag, 6. April, ab ca. 12 Uhr

ab ca. 13.00 Uhr kommen der Osterhase und das Osterhuhn zu Besuch

ab ca. 15.00 Uhr Livemusik mit Clover - Irish Folk

Die Veranstaltungsagentur Laubinger wünscht allen Gästen ein frohes Osterfest.

Das traditionelle Osterfest in der Hellen Mitte findet vom 3. bis zum 6. April auf dem Alice-Salomon-Platz statt. Öffnungszeiten: Karfreitag von 11 bis 22 Uhr, Sonnabend von 11 bis 22 Uhr, Ostersonntag von 11 bis 22 Uhr, Ostermontag von 11 bis 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.


/
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden