Erinnerungen an die Franzosen

Hermsdorf. Im Rahmen der Ausstellung "Die Freiheit Berlins ist auch unsere. Die Franzosen in Reinickendorf 1945 - 1994" finden am 21. September um 15 Uhr eine Lesung und Gespräche im Heimatmuseum, Alt-Hermsdorf 35 statt. Zeitzeugen berichten über ihre Begegnungen mit den französischen Alliierten. Moderiert wird die Veranstaltung von Claudia Bauer, Leiterin der Erinnerungswerkstatt Reinickendorf. Die Ausstellung ist noch bis zum 28. September montags bis freitags sowie sonntags jeweils von 9 bis 17 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.