Friedrich der Große und seine Kochrezepte

Hermsdorf. Um Friedrich den Großen und seine Kochrezepte geht es am 1. Dezember bei der Dreiklang-Lesung in der Privaten Musikschule Erik Enseleit.

Der Publizist und Künstler Olaf Kappelt wird den legendären Preußenkönig mimen und aus dem Buch "Friedrich der Große: Meine Koch- und Küchengeheimnisse" lesen. Schüler der Musikschule begleiten die szenische Lesung musikalisch, denn wenn Friedrich der Große in Berlin oder Potsdam seinen Vorleser zu Wort kommen ließ, war die Kammermusik meist nicht weit. Um Friedrich den Großen kulinarisch betrachten zu können, hat der Autor die Küchenzettel des Königs "ausgegraben" und plaudert über die Küchengeheimnisse des Preußenregenten. Veranstaltungsort ist die private Musikschule Erik Enseleit, Roedernstrasse 13. Los geht es um 20 Uhr.

Den Kartenvorverkauf hat die Buchhandlung "Leselust" am Waidmannsluster Damm 181 übernommen, 402 56 06. Die Tickets kosten acht, ermäßigt sechs Euro. Sie sind auch an der Abendkasse erhältlich.

Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden