Fußgänger erlitt Beinbruch

Hermsdorf.Beim Rechtsabbiegen aus der Oranienburger in die Hermsdorfer Straße hat ein Autofahrer (69) am 28. November gegen 18.45 Uhr offenbar einen Fußgänger übersehen. Er erfasste den 27-Jährigen mit seinem Wagen. Der Fußgänger erlitt einen Beinbruch.
Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden