Gut für die Atemwege und Haut

Entspannung pur im SalzResort.
Anfang Dezember 2012 eröffnete Ariane zu Bentheim ihr Geschäft SalzResort in der Heinsestraße 25. An diesem Standort befindet sich eine "Salzgrotte", die mit zwölf Tonnen reinem Himalaya-Salz aus Pakistan, das ohne Schadstoffe verklebt wurde, zum Entspannen einlädt. "Das Einatmen dieser Salze ist gut für die Gesundheit, da es die Bronchien und Lunge befreit und auch für Asthmatiker und Allergiker bestens geeignet ist", so die Inhaberin. Für die Kunden stehen Liegen und Decken bereit, wobei die Temperatur 20°C bis 22°C beträgt. Außerdem befinden sich zwei kleine Gradierwerke in dem Raum, die neue Salze bilden. "Hier bekommt man ein Urlaubsgefühl als wäre man an der Küste", schwärmt Ariane zu Bentheim, die auch Salze sowie Salzkristallleuchten im Verkauf bereithält. Spezielles destilliertes Wasser wird zusätzlich vernebelt, das den Effekt verstärkt. Die Sitzungen werden auch einmal wöchentlich (Mittwoch 17-18 Uhr) für Kinder (mindestens vier Teilnehmer) angeboten. Hierfür bitte anmelden. Für Erwachsene gibt es auf Wunsch eine Bonuskarte, bei der die elfte Sitzung kostenlos ist, oder eine Vorteilskarte für 80 Euro. Der Einzelpreis liegt bei 9,50 Euro.
Geöffnet ist Mo-Fr 9-18 Uhr, wobei die Termine immer zur vollen Stunden beginnen und eine Dreiviertelstunde dauern. Letzter Termin ist jeweils 17 Uhr. 33 77 31 79, w www.salzresort.de

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden