Seit 25 Jahren für Sie da

Die Auswahl bei Teppich Hill ist groß.
Wir danken unseren Kunden für ihre Treue und das uns entgegengebrachte Vertrauen. Wir danken besonders unseren Mitarbeitern für ihre Einsatzbereitschaft und stetige Sorgfalt bei der Arbeit, ohne die sich das Kundenvertrauen nicht hätte aufbauen und festigen lassen.Der Gründer von Teppich Hill, Jörg-Rüdiger Hill, ist verheiratet und erfreut sich an seinen 5 Kindern. Seit seinem 7. Lebensjahr betrieb er den olympischen Ringkampfsport und war bis vor 2 Jahren in der Ringerabteilung des VfL Tegel, dem er heute noch angehört, als Trainer für die jungen Nachwuchssportler tätig.

Seit 1988 ist er als Bodenleger tätig und absolvierte die Prüfung der Handwerkskammer Berlin zum geprüften Bodenleger im Fachpraktischen Teil mit der Bestnote 1. Im Jahr 1990 wurde das erste Geschäft in der Schloßstraße in Hermsdorf eröffnet. Hier konnte Jörg-Rüdiger Hill die Bodenbeläge anbieten, die er qualitativ seinen Kunden ans Herz legen wollte. Nach einigen Jahren wurde der Platz zu eng für das große Angebot und man entschloss sich zum Umzug in die Wachsmuthstraße. Doch schon 2005 war es wieder nötig, größere Räume zu suchen und es ergab sich sehr glücklich der Umzug in das nur 100 Meter weiter in die Berliner Straße 20 in Hermsdorf an der B 96 gelegene Geschäft, mit eigenen Parkplätzen.

Wir wollen unsere Kunden durch Sorgfalt in der Beratung und in der Verlegung überzeugen. Die Qualität unserer Arbeit soll Sie erfreuen und zwar über Jahre hinweg. Wir werden Sie überzeugen, durch Erfahrung und moderne Arbeitsverfahren, unsere Gerätschaft wird stetig erneuert und ist am 23. und 24. August bei unserem Tag der offenen Tür zu sehen. Neuen Verfahren und Produkten gegenüber sind wir aufgeschlossen, denn wir besuchen ständig Schulungen und Seminare. Ob Detailarbeit oder große Objekte - wir geben unser Bestes.

Teppich Hill, Berliner Str. 20 (B96), 13467 Berlin-Hermsdorf,


    PR-Redaktion / P.R.
    0
    Einstellungen für Weiterempfehlungen
     auf anderen WebseitenSenden