Wanderung in den Frühling

Hermsdorf.Der Berliner Wanderverband lädt am 28. April zu seiner großen Frühlingswanderung ein. Teilnehmer können sich aussuchen, ob sie in den frühen Morgenstunden oder erst gegen Mittag loswandern. Start ist zwischen 6 und 12 Uhr am Südausgang des S-Bahnhofes Hermsdorf. Gewandert wird auf verschiedenen Strecken, die alle ausgeschildert sind. Vor Ort werden Wegbeschreibungen verteilt. Die kürzeste Strecke ist sieben Kilometer lang, die längste 42 Kilometer. Ein Wanderweg ist auch für Rollstuhlfahrer geeignet. Sie starten um 11 Uhr. Die Frühlingswanderung wird bereits zum 40. Mal. Im vorigen Jahr nahmen laut Veranstalter etwa 300 Wanderer teil.
Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.