Hermsdorf verliert und zittert

Hermsdorf. Der VfB Hermsdorf hat sein Heimspiel gegen den SFC Stern 1900 deutlich mit 0:4 verloren. Die Hermsdorfer, die die vorherigen beiden Spiele für sich entscheiden konnten, müssen sich also weiter Sorgen um den Ligaverbleib machen.

Am Sonntag haben die Hermsdorfer ein Auswärtsspiel beim BFC Preussen. Anstoß
der Berlin-Liga-Partie ist um 12 Uhr im Preussen-Stadion an der Malteserstraße.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.