Hermsdorfs Moral ist immer noch intakt

Hermsdorf. Die gute Moral ist beim Berlin-Ligisten VfB Hermsdorf momentan wirklich nötig, um all die Nackenschläge wegzustecken. Seit September kein Sieg, wichtige Spieler verletzt und nun wieder eine unglückliche 1:3-Niederlage gegen Stern 1900. Damit nähert sich der VfB bedrohlich den Abstiegsplätzen.

Dort steht der kommende Gegner, der Berliner SC. Ein wichtiges Spiel also, das am Sonntag, 30.11., um 12.30 Uhr (Hubertusalle 50) beginnt.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.