Läufer können sich jetzt für den 20. Oktober anmelden

Johannisthal. Der 3. Elly-Beinhorn-Lauf über zehn Kilometer startet am 20. Oktober 11 Uhr vor dem Rathaus Schönefeld. Er führt über den Mauerweg, am Wista-Gelände entlang und durch den Landschaftspark Adlershof-Johannistal, an dessen Rand sich neben dem Stadion am Segelfliegerdamm das Ziel befindet.

Wenn die ersten Läufer den Zielstrich nach einer guten halben Stunde überqueren, haben die jüngsten Sportler ihren Wettkampf bereits hinter sich. Der Bambini-Lauf für Kinder von drei bis acht Jahren beginnt um 10.45 Uhr am Zielort und ist 600 Meter lang. Selbstverständlich erhalten auch dabei die Sieger einen Pokal, alle Teilnehmer eine Urkunde und kleine Preise. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Am Ziel können sich Sportler und Publikum mit Getränken und einem Imbiss stärken. Schirmherr der Veranstaltung ist Prof. Bernd Rosemeyer aus München. Der Sohn der bekannten Fliegerin Elly Beinhorn (1907-2007) ist glücklich, dass sich der Lauf so erfolgreich etabliert hat. Im vergangenen Jahr gingen über 270 Läufer auf die Strecke.

Die Startgebühr beträgt sieben, für Schüler und Studenten fünf Euro.

Information und Anmeldung bis 17. Oktober unter www.johannisthal.net/. Eine Nachmeldung am 20. Oktober von 9 bis 10 Uhr vor Ort kostet zusätzlich drei Euro.

Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.