Das Ende der Erfolgsserie

Johannisthal. Die Erfolgsserie der Sportfreunde in der Landesliga ist gerissen. Nach zuletzt vier Siegen nacheinander verlor Johannisthal mit 0:1 gegen Berolina Stralau. „Das war eigentlich ein typisches 0:0-Spiel“, sagte SF-Coach Dirk Bastian. Das Siegtor der Gäste fiel in der 73. Minute. Es war eine der wenigen Unachtsamkeiten der Johannisthaler Abwehr, die bis dato gut verteidigte. Hoth und Huth hatten zum Ende hin noch gute Chancen zum Ausgleich.

Die nächste Aufgabe steht am Sonntag an. Dann tritt Johannisthal beim 1. FC Schöneberg am Vorarlberger Damm an. Anpfiff: 12.15 Uhr.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.