Johannisthal im Kellerduell chancenlos

Johannisthal. Die Sportfreunde Johannisthal haben in der Berlin-Liga den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen. Gegen den zuvor noch sieglosen TuS Makkabi verloren die Johannisthaler mit 0:1 und stürzten ans Tabellenende. "Ich bin tief enttäuscht und frustriert, wir haben nichts von dem umsetzen können, was wir uns vorgenommen und im Training erarbeitet haben", sagte SF-Trainer Dirk Bastian. Seine Schützlinge hatten vor 150 Zuschauern am Segelfliegerdamm nicht eine Torchance.

Die nächste Aufgabe wartet am Sonnabend. Dann tritt die Bastian-Elf beim Berliner SC an. (Anstoß um 13 Uhr; Hubertusallee).


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.