Sportfreunde landen Kantersieg

Johannisthal. Die Landesliga-Schützlinge von Trainer Dirk Bastian haben am vorigen Sonntag einen 6:0 (0:0)-Sieg bei Eintracht Südring gefeiert und sich durch den zweiten Dreier am Stück auf den zweiten Tabellenplatz katapultiert.

Nach einer torlosen ersten Hälfte drehten die Sportfreunde kräftig auf, hielten das Tempo hoch und nutzten konsequent ihre Chancen. Die Tore erzielten Eichhorn, der doppelt traf, Dauer, Spitzer, Huth und Kiekebusch.

Am Sonntag (14.30 Uhr) empfängt Johannisthal den FC Brandenburg 03 am Segelfliegerdamm.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.