Sportfreunde punkten nach 0:3-Rückstand

Johannisthal. Die Schützlinge von Trainer Dirk Bastian haben zwar am vergangenen Sonntag den erhofften Dreier in der Landesliga verpasst, konnten aber beim 4:4 gegen den SSC Südwest zumindest einen Sieg der Moral verbuchen. Denn die Sportfreunde Johannisthal lagen bereits nach 19 Minuten mit 0:3 im Hintertreffen. Doch sie kamen zurück und retteten dank Treffer von Matschke (2), Walden und Dauer noch ein Remis.
Am Sonntag ist die Bastian-Elf auswärts beim SC Union 06 gefordert. Die Partie findet im Poststadion statt und wird um 14 Uhr angepfiffen.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.