Sportfreunde verlieren klar 0:4

Johannisthal. Der Landesligist hat am vergangenen Sonntag das erste Meisterschaftsspiel der neuen Saison bei Stern Marienfelde 0:4 (0:1) verloren. Das Ergebnis klingt deutlicher, als es der Spielverlauf tatsächlich war. Denn nach dem 0:1 durch Ünal (8.) bestimmten Heinrich, Matschke und Co. halbzeitübergreifend 40, 45 Minuten lang das Spiel und drängten auf den Ausgleich – ohne Erfolg. Mit dem 2:0 in der 70. Minute durch Ambs war die Partie dann entschieden. Anschließend trug sich der überragende Ünal noch zweimal in die Torschützenliste ein (77., 90.+3).

Den ersten Punktgewinn können die Johannisthaler am Sonntag einfahren, wenn sie den
Weißenseer FC empfangen (14.30 Uhr, Kunstrasenplatz am Segelfliegerdamm).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.