Fahrraddiebe geschnappt

Karlshorst. Auf ein Damenfahrrad hatten es zwei Diebe bei ihrer Tour in Karlshorst am 12. Oktober abgesehen. Allerdings wurden sie auf frischer Tat ertappt: Gegen 12.30 Uhr beobachtete ein Bundespolizist auf seinem Heimweg die beiden Verdächtigen am S-Bahnhof Karlshorst. Sie interessierten sich auffällig für die dort abgestellten Räder. Der Beamte informierte seine Kollgen und stoppte die 31 und 43 Jahre alten Männer in Bahnhofsnähe. Sie schoben ein gestohlenes Damenfahrrad. Bei der Durchsuchung fanden die Ermittler einen Bolzenschneider. KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.