Blues-Ikone im Kulturhaus

Berlin: Kulturhaus Karlshorst | Karlshorst. Amelie Zapf gehört zu den bekanntesten Berliner Bluesmusikerinnen. Am 24. Juli gastiert die vielseitige Instrumentalistin und Sängerin zusammen mit dem Gitarristen Gerhard Stork im Kulturhaus Karlshorst in der Treskow-allee 112. Sie präsentieren unterschiedliche Stile des Country-Blues aus den 1920er- und 1930er-Jahren. Der Eintritt kostet elf, ermäßigt drei Euro. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Weitere Informationen gibt es unter  567 68 92. KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.