Karlshorster Kindertheater "Potpourri" sucht Mitmacher

Requisiten und Kostüme gehören für echte Theaterspieler natürlich dazu. (Foto: Sylvia Schwarz)
Berlin: Familienprojekt "Potpourri" |

Karlshorst. Zum Mitmachen lädt das Kindertheater in der Familieneinrichtung "Potpourri" in der Eginhardstraße 9 ein. Die Truppe probt jeden Mittwoch von 16 bis 18 Uhr.

Die Theater-Arbeitsgemeinschaft nimmt Kinder ab dem Grundschulalter und bis zu 14 Jahren auf. Die jüngsten sollten Lesegrundkenntnisse mitbringen. Geprobt werden Märchen wie "Der gestiefelte Kater", "Die neuen Kleider der Kaiserin" oder "Das doppelte Lottchen".

Das Kindertheater gibt es seit einigen Jahren. Es tritt zu Anlässen wie zuletzt dem Traberwegfest im September oder auf der Bühne des FEZ in der Wuhlheide auf. Das Theater will Kindern die Gelegenheit geben, ihre spielerischen Fähigkeiten zu entdecken und ihrer Fantasie Ausdruck zu verleihen. Die Gruppe leitet die Schauspielerin und Theaterpädagogin Sylvia Schwarz. Die Teilnahme pro Kind und Probe kostet acht Euro. KW

Weitere Informationen gibt es unter potpourri@ejf.de oder unter  50 15 93 28.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.