Christian Awe im Gespräch

Karlshorst.Farbe steht im Mittelpunkt der Kunst von Christian Awe, der zuletzt mit einem Giebelbild an der Frankfurter Allee für großes Aufsehen gesorgt hat. Am 30. Januar ist der Künstler Gast in der Gesprächsreihe "Gespräch am Fenster" im Kulturhaus Karlshorst in der Treskowallee 112. Der Kurator Knut Becker wird mit Christian Awe über seine Arbeiten, seine internationale Präsenz und die "Wiedergeburt der Farbe" in der Kunst sprechen. Das Künstlergespräch beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden