Jazz aus Neuseeland

Karlshorst.Der "Carlshorster Salon" am 27. September steht unter dem Motto "Neuseeland - das Land der weißen Wolken". Der interkulturelle Salon präsentiert im Kulturhaus Karlshorst in der Treskowallee 112 Musik, bildende Kunst und Kulinarisches. Dieses Mal steht die Kunst und Kultur Neuseelands im Mittelpunkt. Zum Höhepunkt des Abends gehört der Auftritt des in Berlin lebenden neuseeländischen Duos "Bear Hug". Die Sängerin Hattie St John und der Gitarrist JZ James geben Jazz, Blues und klassischen Pop zum Besten. Kulinarische Spezialitäten aus Neuseeland stimmen auf den Abend ein. Der Eintritt kostet 15 Euro, Vorbestellungen werden unter 553 22 76 entgegengenommen.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.