Kinderoper feiert Premiere

Karlshorst.Am 12. Oktober feiert das Kinderopernhaus Lichtenberg mit "... was du nicht siehst" nach "Children’s Corner" von Claude Debussy seine vierte Musiktheater-Premiere auf der Werkstattbühne der Staatsoper im Schillertheater. Die Vorstellung ist bereits ausverkauft, jedoch finden weitere Vorstellungen am 26. Oktober um 15 und 18 Uhr und am 27. Oktober um 15 Uhr im Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, statt. Das Stück setzt sich mit Claude Debussys Klavier-Suite "Children’s Corner" auseinander. An der Aufführung, die in Kooperation mit dem Caritasverband für das Erzbistum Berlin entstand, wirken 23 Kinder von acht bis zwölf Jahren mit. Seit vielen Wochen proben sie im Kinder- und Jugendfreizeitzentrum "Steinhaus" an der Schulze-Boysen-Straße. Karten und weitere Informationen gibt es unter 20 35 45 55.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.